Team vor Ort

 

 

Regionalkoordinator Fabien
Ngango Fabien ist unser Koordinator. Er kümmert sich um all das Organisatorische und vertritt mich gut, während meiner Abwesenheit. Er kümmert sich um die Arbeiter und schaut, dass die Gebäude, die wir bauen, ohne Probleme gebaut werden. Täglich sieht man ihn schon sehr früh im Kindergarten, er arbeitet mehr als er muss, denn er liebt seine Arbeit und weiß selbst, dass er etwas Gutes für die Kinder in Tshumbe bewirkt.

 

Wächter Marc
Marc Omekoko ist unser Wächter für das Kindergartengelände. Er arbeitet immer in der Nacht und verrichtet kleine Arbeiten in der Früh bevor er nach Hause geht. In der Nacht macht er die ganze Zeit ein Feuer und schaut, dass kein Einbrecher in das Gelände kommt. Er selbst ist eine sehr ruhige Person und hat auch eines seiner Kinder, Henriette im Kindergarten.

 

 

Kindergärtnerin Margueritte

Losokola Tshoke  Marguerite ist im jungen Alter von 21 Jahren eine schon sehr gute Kindergärtnerin. Obwohl man in Tshumbe generell keine hohe Ausbildung erreicht, hat sie es im Blut mit  den Kindern umzugehen und freut sich jedes Mal über meine Tipps und Ratschläge und liebt es mit den Kindern herumzutoben.

 

 

Kindergärtnerin Marie-Louise

Mama Marie-Louise ist eine unserer ältesten Mitarbeiter. Sie ist zwar nicht mehr ganz so aktiv, wie die jungen, jedoch bringt sie ein großes Wissen und viel Erfahrung mit sich. Sie beherrscht eine perfekte und wunderschöne Schrift und französische Sprache, was in Tshumbe nicht alltäglich ist und sie hat viel Freude mit den Kindern zu arbeiten.

  Kindergärtnerin Henriette

Henriette ist eine ruhige, aber herzensliebe Kindergärtnerin Sie ist 25 Jahre alt und hat schon eine fünf-jährige Tochter und einen zwei jährigen Sohn, der auch schon immer mit zur Arbeit kommt und mit den anderen Kindern spielt. Henriette singt sehr gern und macht Musik mit den Rasseln, sodass die Kinder im Rhythmus dazu tanzen können.

 

 

Kindergärtnerin Louise

Louise ist unsere ruhigste Kindergärtnerin, sie ist sehr geduldig und verständnisvoll. Louise ist die Frau unserers Krankenpflegers Joseph, die beiden haben ein gemeinsames Kind, das auch Manuela heißt. Louise hat schon ein paar Jahre als Kindergärtnerin und auch als Lehrerin in anderen Institutionen gearbeitet, bevor sie bei uns zu arbeiten begann.

Kindergartenassistent Michel

Michel ist unser Kindergartenassistent. Seine Aufgabe ist es den Kindergärtnerinnen tatkräftig zur Seite zu stehen. In der Früh holt er zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Kinder von zu Hause ab, vor allem die Kinder, die weit entfernt vom Kindergarten wohnen und zu Mittag bringt er sie wieder nach Hause. Michel ist immer lustig drauf und sehr, sehr hilfsbereit. Er ist der Vater von Djongo Lotunu Pauline, eines unserer Kindergartenkinder, seine zwei anderen Kinder sind an Malaria gestorben und auch seine Frau. Nun hat er eine neue Frau und beschützt Pauline so gut er kann.

 

Kindergartenassistentin Helena

Mama Helena ist eine sehr lustige, aber auch seriöse junge Frau. Sie ist extremst fleißig und schaut immer wo sie mithelfen kann. Sie ist noch sehr jung aber liebt die Arbeit mit den Kindern. Sie selbst hat schon einen drei jährigen Sohn, der nun auch in unseren Kindergarten geht. Ihre Aufgaben sind vor allem mit den Kindern auf die Toilette gehen oder zur Krankenstation, schauen, dass die Kinder hygienisch sind und sie kümmert sich sehr um die kleinsten unserer Kindergartenkinder.

 

 Wäscherin Rose

Rose hat eine sehr wichtige Aufgabe: sie ist unsere Wäscherin. Sie sorgt dafür, dass alle Uniformen der Kinder immer schön und sauber sind und sich dadurch keine Krankheiten übertragen. Außerdem hält sie die Schule und den Kindergarten sauber. Rose ist eine junge Mutter eines kleinen Babies und freut sich schon eine gute Arbeit gefunden zu haben.

Zurück

 
Jetzt helfen