Zeugnisverteilung, Juni 2016

Am 01. Juli wurden die Zeugnisse an all unsere Kinder verteilt. Ja sogar im Kindergarten bekommen die Kinder im Kongo ein Zeugnis, so ist es hier Vorschrift. Unser Kinder des 3. Kindergartenniveaus (die, die nun drei Kindergartenjahre abgeschlossen haben) haben nun ein Kindergartenabschlusszeugnis bekommen, dass die positive Absolvierung des Kindergartens und Schulreife bestätigt.

Bei der Zeugnisverteilung wurden alle Eltern, Mitarbeiter und Kinder eingeladen um gemeinsam diesen Tag zu feiern. Die Kinder haben gemeinsam mit Kindergärtnerinnen und Lehrerinnen vieles einstudiert: Theateraufführungen, Gedichte, Tänze und Lieder, die sie den Eltern präsentiert haben. Nach der Verteilung des Zeugnisses wurde dann für alle geladenen Gäste ein kräftiges Mahl serviert. Die Kinder wurden dann mit ihren Eltern in die Ferien entlassen für ca. zwei Wochen, um dann für ein zweiwöchiges Ferienlager wieder zurück zu kommen, in dem dann Manuela mit den beide diesjährigen Volontärinnen Laura und Petra Fortbildungen für die Lehrerinnen und Kindergärtnerinnen geben. Während der zwei Ferienwochen werden die meisten Kinder mit ihren Eltern oder Bezugspersonen aufs Reis- oder Maisfeld gehen, um dort ihre Lebensmittel zu ernten und das Feld für die neue Saat im August vorzubereiten.

Zurück

 
Jetzt helfen