Tischlerei/Zimmerei

Unsere Tischlerei/Zimmerei ist ein relativ neues Projekt, das wir im Jahr 2016 gestartet haben. Leiter dieses Projektes ist Richard, den wir schon seit vielen Jahren kennen, da er auch schon zuvor alle Arbeit, die mit Holz zu tun hat bei uns übernommen hat. Unser zweiter Tischler/Zimmerer ist Vincent der seit 2017 in unserem Team dabei ist.

In der Holzwerkstatt werden Möbel für unsere Gebäude (Kindergarten, Grundschule, Krankenstation,...) angefertigt und auch bei großen massiven Gebäudebauten Dachstühle, Fenster, Türen usw. gebaut. Auch dieses Projekt ist nachhaltig, weil alles vor Ort und mit lokalen Materialien hergestellt wird, lokales Wissen verwendet wird und wir einen weiteren Schritt zur Selbstfinanzierung machen. Denn hergestellte Möbel können auch in Tshumbe an die Bevölkerung verkauft werden und somit haben wir auch vor Ort kleine Einnahmen für unsere Projekte.

In unserer Werkstatt wird ohne Strom und ohne jegliche Maschinen gearbeitet. Die  einzige Maschine, die dort benutzt wird ist ein Akkubohrer, den Johann Erber (Manuelas Papa) mitgebracht hat und unseren Tischlern gezeigt hat. Der Akkubohrer ist für die Tischler der größte Hit und inzwischen schon unentbehrlich geworden.

Zurück

 
 
Spendenkonto

Sparkasse der Stadt Kitzbühel
Kontowortlaut: Zukunft für Tshumbe
IBAN: AT72 2050 5001 0001 3986
BIC: SPKIAT2KXXX
ZVR-Zahl: 937562762

 
Shoppen und helfen!